Holland, Belgien, Frankreich

HOLLAND

Städtreise Amsterdam ( 5 Tage / 4 Nächte )

15. – 19. März

Amsterdam die vielleicht schillernste Metropole Hollands . Ob Rijksmuseum, eine Grachtenrundfahrt, der Besuch des Biermuseums und vieles mehr – Amsterdam ist Vielfalt und Multi – / Kulti mit einem besonderen Flair.

850 pro Person im Doppelzimmer, incl. Frühstück und Dinner, zzgl. An-/Abreise, EZ – Zuschlag € 390


BELGIEN

Städtreise Brüssel ( 5 Tage / 4 Nächte )

29. Juni – 3. Juli

Pulsierende Hauptstadt Belgiens, Sitz des Europaparlaments, Sehenswürdigkeitem wie das Atomium, Manneken Pis oder der Kathedrale Saint Michel, aber auch ein Bummel durch die Altstadt, belgische Pommes und Schokolade, das ist Brüssel.

890 pro Person im Doppelzimmer, incl. Frühstück und Dinner, zzgl. An- /Abreise, EZ – Zuschlag € 480


FRANKREICH

Paris ( 5 Tage / 4 Nächte )

10. – 14. Mai

Ob, der L`Arc de Triumph, der Eiffelturm, ein Bummel über die Champs Elysee, aber auch ein Besuch des Louvre und Schloss Versailles sind nur ein paar der Highlights der Reise nach Paris. Lassen Sie sich begeistern und verzaubern.

1.990 pro Person im Doppelzimmer, incl. Frühstück und Dinner, zzgl. An-/Abreise, EZ – Zuschlag € 690

Cote d`Azur ( 8 Tage / 7 Nächte

16. – 23. Mai

Von Antibes aus entdecken Sie die Cote d`Azur. Cannes, Nizza, St. Tropez, Monaco, der Besuch eines Olivenhains, eine Bootstour, viele kulinarische Highlights dies sind nur einige der Ausblicke dieser besonderen Reise nach Südfrankreich.

2.690 pro Person im Doppelzimmer, incl. Frühstück und Dinner, zzgl. An-/Abreise, EZ – Zuschlag € 520

Bordeaux und Cognac ( 8 Tage / 7 Nächte )

10. – 17. September

Wein und Cognac prägen die Region und sind Teil dieser Tour. Ob Besuch eines Weinbergs, Weinprobe auf dem Schiff, Besichtigung einer Cognac Distillerie, Marktbesuche, ein Ausflug zur Insel Oleron – einfach eine Reise zum Geniessen.

3.170 pro Person im Doppelzimmer, incl. Frühstück und Dinner, zzgl. An-/Abreise, EZ – Zuschlag € 520

Holland, Belgien, Frankreich

Reiseanfrage jetzt stellen:

Holland, Belgien, Frankreich
Holland, Belgien, Frankreich